Enjoy the little things in life. One day you'll look back and realize they were the big things.

30 April 2013 | |
Hey Ihr,
Irgendwann wurde ich ein Mal gefragt, welche Lieder ich am Liebsten höre. Da ich sehr viel Verschiedenes höre und mich nicht so wirklich festlegen kann, habe ich euch meine sogenannten "All-Time-Favourites" ausgesucht, also Lieder, die - egal wie oft ich sie gehört habe - mir immer noch genau so gut gefallen wie am Anfang. Außerdem sind es meistens Lieder, bei denen ich gut nachdenken und schreiben kann.


FM STATIC - TONIGHT


Gerade heute habe ich mich an ein Lied zurückerinnert, als ich darüber nachgedacht habe, welches Lied für mich das Traurigste ist.
Bei dem Lied muss ich jedes Mal weinen, ehrlich. Natürlich verknüpfe ich es mit gewissen Dingen, aber das mich ein Lied emotional so fertig machen kann, hätte ich nicht gedacht. Andererseits hat es mir in vielen Situationen auch Trost gespendet, so komisch das klingt.


tonight

BON IVER - SKINNY LOVE

Ein weiteres Lied auf meiner Liste ist Skinny Love von Bon Iver, der übrigens aus Wisconsin kommt. Als ich dort war, habe ich sein (Geheim-)Konzert leider verpasst, aber vielleicht wird es dieses Mal ja etwas. Er spielt auf jeden Fall öfter mit seiner Band irgendwo in Wisconsin.

skinnylvoe

ANNA WARONKER - SOMEBODY'S WATCHING ME

Eine Cover Version, aber eine richtig, richtig schöne, wie ich finde. Bei diesem Song kann ich einfach gut nachdenken. Habe das Lied von der Serie The Carrie Diaries. Kennt ihr das, wenn das Lied anklingt und ihr sofort wisst, dass es perfekt für euch ist?


GREG LASWELL - COMES AND GOES


Ausversehen auf Youtube angeklickt und lieben gelernt. Das Lied lässt mich immer neue Hoffnung schöpfen und erinnert mich daran, dass es so viel Schönes auf der Welt gibt, dass ich keinen Grund habe, traurig zu sein.

Image and video hosting by TinyPic

DAUGHTER - YOUTH


Und ein letztes Lied, ebenfalls gefunden auf Youtube. Die Lyrics sind nicht besonders positiv, aber für mich spiegeln sie mein letztes Jahr wider. Die Tiefpunkte, die ich überstanden habe. Die Kraft, die mich all das gekostet hat. Der Mut, der das möglich gemacht hat. Und das Leben, welches ich jetzt erst Recht liebe.
I'm still the lucky one.






Kommentare:

  1. Ich liebe dein Musikgeschmack ♥

    AntwortenLöschen
  2. Tonight liebe ich auch total:) Hat mir mal eine Freundin gezeigt und war sofort begeistert. ich höre es mir total oft an, um mich an eine frühere schöne zeit zu erinnern:)
    Toller Musikgeschmack<3

    AntwortenLöschen
  3. Voll schöne Lieder.. :)
    http://patchingreality.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Tonight macht mit mir so ziemlich das gleiche, deswegen habe ich es eine Zeit lang aus meiner Playlist verbannt, in einer Zeit, in der ich nicht mehr an die Vergangenheit erinnert werden wollte. Aber das habe ich mittlerweile überstanden :)
    Comes and Goes ist auch mal übertrieben schön! Ich mag deinen Musikgeschmack aber sowieso total gerne, habe dich auch mal eine Zeit lang auf Spotify gestalkt, weil du so schöne Musik hörst :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh, Tonight muss in einer Art "Teufelskreis" stecken! Ich muss auch immer weinen, wenn ich's höre. Zu viele traurige und zudem vergangene Erinnerungen hängen dran.

    Deswegen habe ich es mir eben auch gezielt NICHT angehört obwohl es wunderschön ist! :)

    Ich freue mich, dass du wieder "da" bist. :) Hättest mich ja mal besuchen können, als du in Hamburg warst! :P

    <3, Seija

    AntwortenLöschen